Drucken
Kategorie: Spalier
Zugriffe: 455

Mein erstes Jahr Obstspalier neigt sich zu Ende. Die Bäume haben sich unterschiedlich gut entwickelt. Grundsätzlich haben sich die Birnbäume erheblich besser entwickelt als die Apfelbäume. Wohl auch ein Grund, warum man überwiegend Birnen als Spalier findet. Die Äpfel wurden mehrfach von Rehen geschädigt, was die schlechtere Entwicklung ebenfalls erklärt.

Das Pinzieren ist mir aber noch nicht ganz klar. Wann muss pinziert werden, wie oft muss pinziert werden? Ich habe meine Bäume bisher dreimal pinziert. Nun habe ich wieder viele lange Triebe. Lass ich die nun bis zum Winterschnitt oder kommen die jetzt noch weg?

Müssen diese Bäume erneut pinziert werden?
Müssen diese Bäume erneut pinziert werden?

Auch mit dieser Frage habe ich mich an die Experten aus der Facebook Gruppe "Obstbaumschnitt" gewendet.
Ich habe die klare Empfehlung bekommen, die Bäume ein viertes Mal zu pinzieren.

Tobias Hampel hat dazu eine ausführliche Videoanleitung erstellt

Danke an Tobias für diese tolle Anleitung. Wer übrigens auf der Suche nach einem vorgezogenen Spalierbaum ist wird sicherlich bei Tobias fündig werden. Er hat sich mit seiner Baumschule auf Formobst spezialisiert und ist betreibt die einzige auf Formobst spezialisierte Baumschule, die ich bislang finden konnte. Bestellt oder gekauft habe ich hier noch nie, ich kenne ihn auch nicht persönlich. Seine Beiträge zeugen jedoch von tiefer Sachkompetenz und er zeigt sich sehr hilfsbereit in der genannten Gruppe. Wenn ich einen Baum kaufen werde, dann definitiv bei ihm.